Kategorien
iPad/iPhone

Foto-Countdown per Kurzbefehl

Mit einem Foto-Countdown zelebriere ich regelmäßig besondere Ereignisse, etwa den Start meiner Fahrradtour oder die Veröffentlichung meines nächsten Videos. Die Idee dahinter: Täglich nehme ich ein Bild auf, das einen Vorgeschmack des Ereignisses bietet. Darauf setze ich eine Countdown-Zahl, um es in meine bevorzugte Chatgruppe oder Social-Media-Kanäle zu senden.

Um die Zahl aufs Bild zu bekommen, habe ich bisher entweder die App Over oder Adobe Spark Post benutzt. An sich brauchbar, nerven sie doch ein wenig, weil sie mir ein Abo andrehen wollen. Außerdem muss ich immer selbst herunterzählen, mir also die Zahl von gestern merken. Das geht besser! Mit einem Kurzbefehl und der zusätzlichen App Data Jar gelingt das Runterzählen – und ich baue obendrein eine Farb- und Schriftauswahl ein.

Kategorien
Allgemein iPad/iPhone

Bilder bearbeiten mit der Kurzbefehle-App (iOS)

Das iPhone – der gerade noch hosentaschenkompatible Touchscreen, mit dem wir grandiose Bilder aufnehmen, verbessern und gleich veröffentlichen können. Doch beim Bearbeiten stehen oftmals dieselben Arbeitsschritte an, um die Bilder ins passende Format zu bringen.

Doch hier schleicht sich die Kurzbefehle-App wie ein unaufdringlicher Superheld in die Szenerie, um den langweiligen Kram auf ein Minimum zu verbannen:

Wem die Muße fehlt, einen Kurzbefehl von Grund auf selbst zu bauen, darf ihn auch herunterladen. Die dazugehörigen Bilder (Rahmen und Positionsmaske) müsst Ihr allerdings selbst anlegen und auf Eure iCloud legen.

Bild rahmen (Link auf dem iPhone oder iPad antippen)